You are here

Startseite » Diff GT

Diff GT - Übersicht

Diff GT

Diff GT
Der Spezialist für den PDF-Vergleich von
Schaltplänen und technischen Zeichnungen.
Vergleich von Schaltplänen in verschiedenen Revisionen

Änderungen sehen statt suchen!

Sie arbeiten mit Schaltplänen oder technischen Zeichnungen? Der Einsatz moderner CAD-Software erleichtert Änderungen und Überarbeitungen, bringt aber automatisch zahlreiche und häufig wechselnde Versionen Ihrer Planungsdokumente mit sich. Ihre Planungen werden später in die Realität umgesetzt und da können kleine Ursachen große Wirkungen haben. Jetzt nur nicht den Überblick verlieren!
Übersichtlich.
Der digitale PDF-Vergleich Diff GT zeigt Ihnen alle Änderungen zwischen zwei Dokumenten­versionen. Übersichtlich und schnell. So sehen Sie auf einen Blick, wo sich in Ihren technischen Zeichnungen oder Schaltplänen etwas geändert hat.
Sicher und effizient.
Mit Diff GT sehen Sie alle Änderungen innerhalb kürzester Zeit, selbst bei Dokumenten mit hunderten von Seiten. Und vor allem entgeht dem digitalen Vergleich auch auf dem größten Papierformat nicht der kleinste Unterschied.
Präzise.
Als Ersteller von Planungs­unterlagen können Sie bei Überarbeitungen präzise feststellen, ob alle gewünschten Änderungen erfolgt sind und dass nicht versehentlich unerwünschte Änderungen an anderen Stellen aufgetreten sind. Als Empfänger von Planungsunterlagen sind Sie häufig bereits mit der Vorversion bestens vertraut und verschaffen sich schnell ein Überblick über alle Neuerungen.
Intuitiv.
Sie können Diff GT sofort verwenden - ohne dicke Handbücher und ohne spezielle Schulungen. Das Design von Diff GT legt Wert auf intuitive Bedienbarkeit und intelligente Methoden für ein effizientes und reibungsloses Arbeiten. Diff GT ist eine moderne Applikation - nicht nur bezüglich der Technologie, sondern vor allem auch von der Philosophie her.
Nachvollziehbar.
Die Änderungsmarkierungen von Diff GT liefern Ihnen eine leicht nachvollziehbare Versionshistorie für Ihre technische Zeichnungen und Schaltpläne. Selbst wenn Sie bereits in Ihrem System eine Versionshistorie dokumentieren, sind die Reports von Diff GT in der Regel intuitiver nachzuvollziehen. In den grafisch aufbereiteten Reports sehen Sie Änderungen auf einen Blick. Und wenn Sie noch keine automatische Versionshistorie haben, ist Diff GT für Ihr Änderungs­management eigentlich unverzichtbar.

So arbeiten Sie mit Diff GT

Mit DiffGT vergleichen Sie zwei Versionen einer PDF: Die Software zeigt Ihnen alle Änderungen, Löschungen und Hinzufügungen in Text und Grafikelementen an. Ziehen Sie hierzu einfach die beiden zu vergleichenden PDFs auf die Platz­halter­symbole (1) und starten Sie den Vergleich.
Synchronisation von PDFs mit unterschiedlicher Seitenanzahl.
Diff GT kann Ihre PDF-Dokumente selbst dann ver­gleichen, wenn die Seitenanzahl verschieden ist. Die Zuordnung ähnlicher Seiten zu Seiten­paaren erfolgt automatisch. Ein speziell designtes Widget (2) zeigt Ihnen übersichtlich, welche Seiten vergleichbar, eingefügt oder ausgelassen sind.
Nicht zu übersehen!
Die GUI von Diff GT stellt sicher, dass Sie auch zwischen vielen Dokumentenseiten oder auf großformatige Einzelseiten stets alle Unterschiede klar angezeigt bekommen. Die Seiten­miniatu­ren (2) zeigen deutliche Hervorhebungen mit Position und Typ der gefundenen Abweichungen, so dass selbst der kleinste Unterschied nicht zu übersehen ist.
Übersichtliche Hervorhebung von Unterschieden.
Das Hauptfenster von Diff GT (3) zeigt Ihnen Abweichungen in Text- und Grafikelementen präzise an. Unterschiede werden durch Markierungen deutlich hervorgehoben und mit einem Farbschema klassifiziert: Löschungen (rot), Hinzufügungen (blau), Änderungen (lila).
Unterschiede unter die Lupe nehmen.
In der Ausschnitt­ver­größerung (4) können Sie noch einmal drei Ansichten auf Ihre Dokumente genauer betrachten: die "linke" PDF, die "rechte" PDF und die Differenz, die DiffGT als Unterschied hervorgehoben hat. Die Ausschnittvergrößerung folgt dem Mauszeiger - zeigen Sie einfach mit dem Mauszeiger oben auf eine Abweichung oder ein anderes Detail, das Sie interessiert.
PDF-Report dokumentiert die Ergebnisse.
Auf Wunsch können Sie zu dem Vergleichs­ergebnis auch einen Prüfbericht im PDF-Format erstellen (5). In dem Report sind beide Versionen übersichtlich gegenübergestellt und alle Unterschiede – wie am Bildschirm – durch deutliche Markierungen hervorgehoben.
Grafischer und textbasierter PDF-Vergleich
 

Genau richtig für Ihre CAD-Zeichnungen.

Diff GT ist die ideale Lösungen für zum digitalen Vergleich folgender PDF-Dokumente:
 
  • Schaltpläne
  • Technische Zeichnungen
  • Baupläne
  • CAD-Konstruktionszeichnungen
 
Aus den Branchen:
 
  • Bauwesen
  • Architektur (CAAD)
  • Holzbau
  • Ingenieurbau
  • Städtebau
  • Wasserbau
  • Verkehrswegebau
  • Vermessungswesen
  • Produktdesign
  • Holztechnik
  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Fahrzeugbau
  • Flugzeugbau
  • Formen- und Werkzeugbau
  • Mechanische Simulation (FEM)
  • Antriebstechnik
  • Hydraulik
  • Pneumatik
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Schiffbau
  • Zahnmedizin
  • Schmuck- und Textilindustrie

Das Beste aus zwei Welten.

Der Vergleich von Schaltplänen und technische Zeichnungen stellt für einen digitalen PDF-Vergleich eine besondere Herausforderung dar: Andere Softwarelösungen sind entweder darauf optimiert Grafik zu vergleichen oder Text zu vergleichen. Für Ihr Anwendungsgebiet benötigen Sie aber beides!
Was ist ein grafischer PDF-Vergleich?
Bei einem grafischen PDF-Vergleich werden die beiden Dokumente zunächst mit Hilfe eines PDF-Renderers in Pixelbilder überführt. Dann findet ein digitaler Bildvergleich statt. Abweichungen werden als Pixel oder Gruppen von Pixeln hervorgehoben. Text und Vektorzeichnungen werden als Teil des gesamten Bildes ebenfalls pixelbasiert mitverglichen.

Vorteile: Selbst kleinste Abweichungen bis zu einzelnen Pixeln lassen sich detektieren. Der Vergleich umfaßt alle sichtbaren Inhalte der PDF (Rasterbilder, Vektorgrafik, Text).

Nachteile: Text darf sich nicht in Inhalt, Position oder Darstellung verändern. Das heißt geänderte Zeilen- oder Seitenumbrüche, kleinste Unterschiede im Font-Kerning oder geänderte Schriftarten führen zu derart großen Pixelabweichungen, dass tatsächliche Abweichungen sich nur schwer von artefiziellen unterscheiden lassen.

Was ist ein textbasierter PDF-Vergleich?
Bei einem textbasierten PDF-Vergleich wird aus den Dokumenten als Erstes der Text extrahiert. Dann findet ein digitaler Textvergleich statt. Abweichungen werden als Wörter bzw. Buchstaben angezeigt.

Vorteile: Der Text kann auf inhaltliche Unterschiede verglichen werden, selbst wenn das Layout des Textes in beiden Dokumenten stark voneinander abweicht. Zum Beispiel sind geänderte Positionen, Zeilenumbrüche oder unterschiedliche Schriftarten für den Vergleich kein Problem.

Nachteile: Der Vergleich umfaßt nur für die Volltextsuche sichtbaren Text. Andere PDF-Inhalte wie Rasterbilder und Vektorgrafik werden nicht verglichen. Auch Text, der in Pfade gewandelt wurde, oder Text aus Scans wird standardmäßig nicht verglichen.

Die Besonderheit von Diff GT: die geniale Kombination von Grafik- und Textvergleich
Diff GT betrachtet den Textanteil in Ihren PDFs mit Algorithmen zum Textvergleich und den Grafikanteil in Ihren PDFs mit Algorithmen für den pixelgenauen Bildvergleich.

Durch diese Kombination bekommen Sie alle Vorteile aus beiden Ansätzen und Sie umgehen die bislang unvermeidlichen Nachteile. Diff GT kann dadurch perfekte Vergleichsergebnisse liefern: Text wird sehr tolerant gegen Layoutänderungen auf inhaltlicher Ebene verglichen und gleichzeitig werden alle grafischen Elemente mit digitaler Präzision auf visuelle Unterschiede miteinander verglichen.

PDF-Vergleich Diff GT Icon
Wussten Sie schon...
...dass die Abkürzung GT in Diff GT für Grafik & Text steht und gleichzeitig in der Automobilbranche für Gran Turismo: frei übersetzt für "große Fahrt" mit hohem Komfort und sportlicher Motorisierung – zwei Aspekte, die auch gut zu den Designzielen von Diff GT passen.
Grafischer und textbasierter PDF-Vergleich

Leistungsstarke Funktionen.

Diff GT bietet leistungsstarke Funktionen für den Vergleich von Schaltplänen und technischen Zeichnungen.
64-Bit Technologie.
Damit Sie mit Diff GT eine optimale Performanz und Stabilität erzielen, basiert die Software vollständig auf moderner 64-Bit Technologie. Zusammen mit der durchgängigen Verwendung von Parallverarbeitung profitieren Sie direkt von der vollen Rechenleistung Ihrer Multicore CPUs in aktuellen Rechnerarchitekturen. Diff GT ist erhältlich für die Betriebssysteme Windows 64-Bit oder Mac OS X.
Prüfberichte als PDF oder XML.
Diff GT dokumentiert für Sie sämtliche Ergebnisse des PDF-Vergleichs in einem ausführlichen und klar nachvollziehbaren PDF-Report. Auf Wunsch ist es auch möglich, den Output für die maschinelle Weiterverarbeitung im portablen XML-Format zu erzeugen.
Schaltplanvergleich Diff GT verwendet die Adobe PDF-Bibliothek Diff GT verwendet die Adobe® PDF Library™.
PDF ist ein weltweiter Standard für zuverlässige elektronische Dokumente und ISO-Standard für Archivierung elektronischer Dokumente. Mit der Adobe® PDF Library™ wird eine plattformunabhängige, originalgetreue Anzeige und eine zuverlässige und konsistente Textanalyse erreicht.