Menu

PDiff Express 2 erschienen

PDiff Express 2 ist im Mac App Store erschienen. Mit PDiff Express 2 können Privat­kunden PDF-Dateien schnell und einfach vergleichen. Die neue Version ist als Freemium Lizenz erhältlich, die sich mit In-App-Käufen um zusätzliche Funktionen erweitern lässt.

PDiff Express 2 ermöglicht Ihnen den inhaltsbasierten Vergleich von zwei PDF-Dateien. Ziehen Sie einfach zwei Versionen ihres Dokuments in das PDiff-Fenster. PDiff Express 2 zeigt Ihnen beide Dokumente synchron und mit hervorgehobenen Textunterschieden an. Selbst dann, wenn zwischen den Versionen Zeichensätze, Layout, Silbentrennung oder sogar Seitenumbrüche verändert wurden.

Mit der kostenlosen Version können Sie PDF-Dokumente mit bis zu 3 Seiten (max. 1000 Wörter) vergleichen. Zusatzfunktionen wie der Vergleich längerer PDF-Dateien und die Erzeugung von PDF-Reports stehen als In-App-Kauf zur Verfügung.

Weitere Neuerungen von PDiff Express 2 sind:

  • Miniaturansicht über alle Unterschiede für schnelle Übersicht und Navigation

  • navigierbare Liste von Unterschieden inklusive Hervorhebung von zeichenweisen Unterschieden (Toolwindow)

  • GUI unterstützt das Aufteilen in separate Fenster, um in Umgebungen mit zwei Monitoren zu arbeiten

  • hochauflösende Anzeige auf Retina-Displays

PDiff Express 2 nutzt die eingebaute PDF-Technologie von macOS und ist daher ausschließlich für macOS erhältlich.

Für professionelle Anwender, die auf die PDF-Technologie der Adobe® PDF Library™ bzw. auf das Betriebssystem Windows angewiesen sind, stehen unsere Firmenlösungen PDiff Desktop, PDiff QA und PDiff Professional mit erweitertem Funktionsumfang zur Verfügung.

PDiff Express erschienen

Neben dem grafikbasierten Vergleich mit d‘accord bieten wir ab sofort auch einen textbasierten Vergleich von PDF-Dokumenten an. Mit der neuen Software PDiff Express lassen sich Versionen von PDF-Dateien schnell und zuverlässig auf textuelle Übereinstimmungen und eventuelle Änderungen untersuchen.

Der textbasierte Vergleich von Dokumentversionen mit PDiff Express funktioniert selbst dann, wenn das Layout stark modifiziert wurde: Änderungen von Schriftarten, Textumbruch, Silbentrennung, Spaltensatz und veränderte Seitenumbrüche sind kein Problem für PDiff Express. So können sogar Fließtexte mit druckfertigen Layouts verglichen werden.
 
PDiff Express eignet sich besonders für Versionen von Dokumenten, technischen Handbüchern, juristischen Texten und Verträgen, Finanzberichten, Manuskripten und wissenschaftlichen Arbeiten, bei denen der Umfang einer textuellen Überarbeitung präzise bestimmt werden soll.
 
Wir stellen Ihnen gerne eine kostenlose Demoversion von PDiff Express zur Verfügung: http://www.csci.de/pdiff-express/demo.